Datenschutzerklärung für German Startups Market


Wir, die German Startups Market GmbH ("German Startups Market" oder "wir"), sind uns der besonderen Bedeutung des Datenschutzes bei der Nutzung dieser Website bewusst. 
Nachfolgend möchten wir Sie darüber informieren, wie wir mit Ihren personenbezogenen Daten bei der Nutzung dieser Website umgehen und welche Rechte Ihnen zustehen.Verantwortlicher für die Datenverarbeitung ist die German Startups Market GmbH, Platz der Luftbrücke 4-6, 12101 Berlin. Bei Fragen und Anregungen können Sie sich gerne schriftlich an uns unter dieser Adresse, per Telefon an Tel +49 (0)30-54908603 oder per E-Mail an market@german-startups.com wenden. Diese Datenschutzerklärung kann naturgemäß nur für unsere Website und Dienste gelten und nicht solche Inhalte und Websites Dritter umfassen, auf die unsere Website und Dienste lediglich verlinken. Dies gilt beispielsweise für bloße Verlinkungen zu Plattformen wie Face-book. Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten über diese Plattformen erfolgt durch deren jeweiligen Betreiber, ohne dass wir auf diese Verarbeitung Einfluss haben. Das gilt auch bezüglich Ihrer personenbezogenen Daten, die Sie uns über eine solche Plattform, beispiels-weise durch Anschreiben unseres dort eingestellten Profils, mitteilen. Informationen zum Umgang mit und Schutz Ihrer personenbezogenen Daten auf diesen Plattformen finden Sie in der Datenschutzerklärung der jeweiligen Plattform.

1. Bei der Nutzung der Website erhobene Daten
Bei jedem Besuch unserer Website protokolliert der von uns genutzte Webserver automatisch Informationen, die Ihr Browser an uns übermittelt. Dabei handelt es sich um die IP-Adresse des von Ihnen verwendeten Endgeräts, Datum und Uhrzeit (einschließlich Zeitzone) des jeweiligen Zugriffs auf die Website sowie die Information, welcher konkreter Teil unsere Website bzw. Datei angefordert worden ist, die übertragene Datenmenge, die Domain, über die die jeweilige Anfrage getätigt worden ist (sog. Referrer-URL), das verwendete Betriebs-system sowie den verwendeten Browser. Rechtsgrundlage dieser Datenverarbeitung zur Ermöglichung der Nutzung der Website ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) der Datenschutzgrundver-ordnung ("DSGVO") bzw., soweit Sie bereits auf unserer Website registriert sind, Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b) DSGVO.

2. Newsletter
Sie können sich für unseren Newsletter-Dienst registrieren, wenn Sie von uns regelmäßig über Neuigkeiten rund um unsere Dienste informiert werden wollen. Für die Anmeldung und Zusendung des Newsletters benötigen wir Ihren Vor- und Nachnamen und Ihre gültige E-Mail-Adresse. Um sicher zu gehen, dass Sie auch tatsächlich Informatio-nen von uns erhalten wollen, verwenden wir das sogenannte Double Opt-In Verfahren. Nach erfolgter Anmeldung erhalten Sie dazu per E-Mail einen Link, über den Sie den Newsletter-Dienst aktivieren. Erst, nachdem Sie den Newsletter-Dienst auf diese Weise aktiviert haben, ist Ihre Anmeldung wirksam und es erfolgt eine Zusendung des gewünschten Newslet-ters. Selbstverständlich sind eine Abmeldung vom E-Mail-Newsletter und der Widerruf der erteilten Einwilligung in die Zusendung des Newsletters jederzeit möglich. Sie können der Verwendung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit widersprechen, ohne dass Ihnen hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen. Hierzu müssen Sie lediglich eine formlose E-Mail an market@german-startups.com schicken oder auf den in jedem Newsletter enthaltenen Abmeldungs-Link klicken.Die vorstehende Datenverarbeitung zum Zweck des Newsletterversands erfolgt aufgrund Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO).Der Versand der Newsletter erfolgt mittels des „MailChimp“-Dienstes, einer Newsletterver-sand-Plattform des US-Anbieters The Rocket Science Group LLC d/b/a MailChimp, 675 Ponce De Leon Ave NE #5000, Atlanta, GA 30308, USA (nachfolgend: "MailChimp"). Dazu werden Ihr Name und Ihre E-Mail-Adresse sowie weitere für den Newsletterversand erforder-liche Daten an MailChimp übermittelt und auf den Servern von MailChimp in den USA gespei-chert. MailChimp verwendet diese Informationen zum Versand der Newsletter in unserem Auftrag.Wir beachten strikt die Einhaltung die Vorgaben der DSGVO einschließlich der Anforderungen an die IT- sowie Datensicherheit. Auch MailChimp beachtet diese Anforderungen strikt. MailChimp ist unter dem auf einem Angemessenheitsbeschluss der EU-Kommission (Beschluss Nr. 2016/1250) basierenden EU-US-Datenschutzabkommen „EU-US Privacy Shield“ zertifiziert und verpflichtet sich damit, die EU-Datenschutzvorgaben einzuhalten. Des Weiteren haben wir mit MailChimp einen Vertrag über Auftragsverarbeitung abgeschlossen, in dem sich MailChimp dazu nochmals verpflichtet, Ihre personenbezogenen Daten zu schützen und nur entsprechend der einschlägigen Datenschutzbestimmungen in unserem Auftrag zu verarbeiten und insbesondere nicht an Dritte weiterzugeben. Die Weitergabe der Daten an MailChimp basiert auf Art. 28 und 45 DSGVO. 

3. Verwendung von Google Analytics
Wir setzen Google Analytics ein. Dabei handelt es sich um einen Webanalysedienst der Google LLC., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA ("Google“), der über Cookies eine Analyse Ihrer Benutzung unserer Website ermöglicht. Cookies sind kleine Textdateien, welche auf Ihrem Endgerät Einstellungen und Daten zur Übermittlung an uns speichern und bei jedem Zugriff auf unsere Dienste diese Daten übermittelt. Die durch die Cookies erzeugten Informationen werden von Google an einen Google-Server in den USA übertragen und dort gespeichert. Wir verwenden hierbei die Erweiterung "_anonymizehelp()".  Durch Aktivierung dieser Erweiterung für unsere Website wird Ihre IP-Adresse vor Übermittlung an einen Google-Server in den USA innerhalb der Mitgliedstaaten der EU oder anderer Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Google verwendet die Informationen in unserem Auftrag zur Auswertung Ihrer Nutzung unserer Website, zur Erstellung von Reports über die Website-Aktivitäten und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen uns gegenüber zu erbringen. Die durch Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird mit keinen anderen Daten von Google zusammengeführt.Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung in Ihrem Browser verhindern. Es kann in diesem Fall aber sein, dass Sie die Funktionen unserer Website nicht mehr vollumfänglich nutzen können. Darüber hinaus können Sie die Erfassung der durch die Cookies erzeugten und auf Ihre Nutzung unserer Website und Dienste bezoge-nen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: tools.google.com/dlpage/gaoptout. Sie können der Verwendung von Google Analytics, insbesondere bei Zugriff auf unsere Website von Browsern auf mobilen Endgerä-ten, auch durch E-Mail an uns unter market@german-startups.com widersprechen.Weitere Informationen zum Umgang von Google mit personenbezogenen Daten im Zusam-menhang mit Google Analytics finden Sie auf der entsprechenden Website von Google (www.google.com/intl/de/analytics/learn/privacy.html), sowie in der Datenschutzerklärung von Google (www.google.de/intl/de/policies/privacy).Für die Übermittlung in die USA besteht ein Angemessenheitsbeschlusses der EU-Kommission (Nr. 2016/1250), wonach Unternehmen, die bestimmte Kriterien erfüllen, ein angemessenes Schutzniveau gewährleisten, auch als "EU-US Privacy Shield" bekannt. Diese Unternehmen sind in einer Liste aufgeführt, der sog. "Privacy Shield List" oder auch "Daten-schutzschild-Liste". Google gehört zu den dort aufgelisteten Unternehmen. Die Übermittlung an Google im Zusammenhang mit Google Analytics basiert auf Art. 45 und 28 DSGVO.  Wir nutzen Google Analytics, um die Nutzung unsere Website und Dienste zu analysieren und unsere Website und Dienste kontinuierlich im Sinn der Nutzerfreundlichkeit weiterentwickeln zu können. Grundlage für die Nutzung von Google Analytics ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DSGVO. Unser berechtigtes Interesse ist die Optimierung und Weiterentwicklung unserer Website und Dienste.

4. Weitergabe personenbezogener Daten
Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte erfolgt grundsätzlich nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung. Ausgenommen hiervon sind lediglich Übermittlungen an unsere Dienstleister oder Kooperationspartner, die wir zur Erfüllung und Abwicklung des Vertragsverhältnisses mit Ihnen benötigen und entsprechend beauftragt haben (beispielsweise Newsletterversand-Dienstleister, technische Service-Provider). Dementsprechend findet eine Übermittlung Ihrer Daten an solche Dienstleister und Kooperationspartner zu Zwecken der Vertragserfüllung gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b) DSGVO statt. In diesen Fällen beachten wir ebenso wie unsere Partner strikt die Vorgaben der DSGVO. Selbstverständlich stellen wir vor einer Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten sicher, dass unsere Dienstleister und Kooperationspartner dabei die erforderlichen technischen und organisatorischen Maßnahmen ergriffen haben, um ein angemessenes Schutzniveau zu gewährleisten. Der Umfang der Datenübermittlung beschränkt sich auf das erforderliche Mindestmaß. Die Übermittlung an auskunftsberechtigte staatliche Institution und Behörden erfolgt nur im Rahmen der gesetzlichen Auskunftspflichten oder wenn wir durch eine gerichtliche Entschei-dung zur Auskunft verpflichtet werden. In diesem Fall ist die Weitergabe Ihrer Daten durch Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c) DSGVO zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich, der wir unterliegen.

5. Speicherdauer und Löschung Ihrer personenbezogenen Daten
Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten nur so lange, wie es zur Erbringung der Dienste bzw. zum Erreichen der Verarbeitungszwecke erforderlich oder durch eine gesetzli-che Pflicht zur Aufbewahrung der Daten vorgeschrieben ist. Ihre personenbezogenen Daten werden gelöscht, sobald der Zweck der Datenverarbeitung entfällt. Falls der Löschung berechtigte Gründe im Sinne des Art. 17 Abs. 3 DSGVO entge-genstehen, wie gesetzliche Speicher- oder Aufbewahrungspflichten, wird die Verarbeitung dieser Daten eingeschränkt. In diesem Fall erfolgt eine Löschung der Daten, wenn der Grund für die weitere Speicherung entfällt, also z.B. die gesetzlich vorgeschriebene Speicherfrist abläuft. Etwas anderes gilt nur dann, wenn eine Erforderlichkeit zur weiteren Speicherung der Daten für einen Vertragsabschluss oder eine Vertragserfüllung besteht.

6. Keine automatisierte Entscheidung
Eine automatisierte Entscheidungsfindung einschließlich Profiling gemäß Art. 22 Abs. 1 und 4 DS-GVO findet durch uns nicht statt.

7. Ihre Rechte als betroffene Person
Sie haben das Recht, jederzeit auf Antrag Auskunft zu erhalten, ob und ggf. welche Ihre Person betreffenden personenbezogenen Daten wir speichern. Sie haben weiterhin das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten sowie ggf. auf Löschung Ihrer personenbezogenen Daten, auf Einschränkung der Datenverarbeitung und auf Widerspruch gegen die Datenver-arbeitung. Sofern Sie Daten bereitstellen, die Sie betreffen, und wir diese Daten aufgrund Ihrer Einwilligung verarbeiten, können Sie verlangen, dass Sie diese Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format von uns erhalten oder wir diese Daten an einen anderen Verantwortlichen übermitteln, soweit dies technisch möglich ist (sog. Recht auf Datenübertragbarkeit). Außerdem haben Sie das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichts-behörde gegen eine Datenverarbeitung, die gegen die gesetzlichen Vorschriften verstößt.Sofern wir personenbezogene Daten aufgrund Ihrer Einwilligung verarbeiten, haben Sie das Recht, jederzeit Ihre Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Zur Wahrnehmung Ihrer Rechte können Sie sich schriftlich an uns unter die German Startups Market GmbH, Platz der Luftbrücke 4-6, 12101 Berlin oder per E-Mail an market@german-startups.com wenden.




Fragen?
Nehmen Sie mit uns Kontakt auf




© 2018 GS Market
* Rechtlich: Einladung zur Abgabe von Kaufangeboten (invitatio ad offerendum) Version 1.0.15 | german-startups.market
Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen